Mittepiraten haben entschieden: neuer Gebietsbeauftragter. Pro Bezirks-Liquid. Pro Tacheles.

Die Gebietsversammlung Mitte traf sich am 31.01.12 im Kapitel 21 zum ersten mal in 2012. Durch den Wechsel der bisherigen Gebietsbeauftragten Mitte, Anisa Flieger (Twitter:@p_maureen), in den Landesvorstand wurde die Wahl eines Gebietsbeauftragten notwendig. Als neuer Gebietsbeauftragter wurde Michael Konrad (Twitter: @icke2AIDA) gewählt.

Startschuss zum Bezirks-Liquid Berlin-Mitte
Dann stand das Thema Bezirks-Liquid auf der […]

weiterlesen ›

Einladung zur Sitzung der BVV-Fraktion am 02.04.2012

Die BVV-Fraktion freut sich über Euren Besuch und Eure Mitarbeit bei ihren nächsten öffentlichen Fraktionssitzungen.
Die nächste Fraktionssitzung findet Montag, dem 02.04.2012, ab 18 Uhr im Raum 104 des Rathaus Mitte statt.
Den Raum findet ihr rechts die Treppe hoch und den Gang rein. Der Raum befindet sich auf der linken Seite.

Adresse:
[…]

weiterlesen ›

Gebietsversammlung Mitte am 31.03.

Am Samstag, den 31.03.2012 findet die erste Gebietsversammlung für Mitte in diesem Jahr statt. Die Gebietsversammlung findet im Kapitel 21, Lehrter Straße 55, 10557 Berlin statt. Das Café hat Asmir, der Navigator der Inselpiraten, zusammen mit einem Partner vor kurzem eröffnet und stellt es dankenswerterweise für die Gebietsversammlung zur Verfügung. Getränke und kleine Snacks gibt […]

weiterlesen ›

Einladung zur Landesmitgliederversammlung

Am kommenden Wochenende (25.-26.02) findet in der Universal Hall in Moabit die erste Landesmitgliederversammlung (LMVB) des Jahres 2012 der Piraten Berlin statt. Auf der Tagesordnung steht u.a. die Wahl eines neuen Vorstandes, der Mitglieder des Schiedsgerichtes und des Bundesfinanzrates, sowie Satzungs- und Programmänderungsanträge.

Beginn ist um 10 Uhr, die Akkreditierung beginnt am Samstag um 9 […]

weiterlesen ›

Flottentreffen in Mitte

An diesem Sonntag, den 12.02.2012, findet von 17:00 – 20:00 Uhr das nächste Flottentreffen für den Bezirk Mitte im BVV-Saal des Rathauses Mitte, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin statt.

Die nächste U-Bahn-Station ist der U-Bahnhof Schillingstraße (U 5) direkt vor dem Gebäude.

Aktueller Anlaß für das Flottentreffen ist, daß die Fraktion der Piraten der BVV Mitte […]

weiterlesen ›

Einladung Piratisch-Politischer Brunch

Zum ersten piratisch-politischen Brunch dieses Jahres laden wir alle
Interessierten herzlich ein.

Zeitpunkt: Sonntag den 29.1.2012 von 12-14 Uhr
Ort: Walhalla, Krefelder Straße 6, 10555 Berlin. (Nähe U9 Turmstraße)

Unser Gast Simon Weiß, MdA präsentiert seine Eindrücke zur Arbeit der Piraten im Abgeordnetenhaus
(Ziele, Stand der Arbeit, Probleme, Wünsche) und anschließend […]

weiterlesen ›

Piraten-Mitte.de twittert

Ab heute werden alle neuen Posts des Mitteblogs automatisch über den Twitter Account von @MittePiraten getweetet. So erfahrt ihr immer sofort wenn es einen neuen Post auf dem Blog gibt.

Ich hoffe es funktioniert alles, falls es Probleme gibt, bitte per Twitter an @Qrake wenden.

Edit: Zusätzlich habe ich ein neues Twitter Widget in der […]

weiterlesen ›

Einladung zum Vortreffen zur Landesmitgliederversammlung

Alle Jahre wieder wird bei uns im Berliner Landesverband unser Vorstand gewählt. Dieses Jahr wollen wir uns im Vorfeld die Zeit nehmen um einmal darüber zu sprechen, was wir uns eigentlich von unserem Vorstand erwarten, was Vorstandsarbeit eigentlich ist und wie, oder ob sich die Anforderungen an den Vorstand durch die Entwicklungen der letzten Zeit […]

weiterlesen ›

Flottentreffen in Mitte

Am 16.12.2011 findet das Flottentreffen für den Bezirk Mitte im Weltempfänger in der Anklamer Straße 27 statt.

Alle Piraten des Bezirks Mitte und auch alle Anderen  sind ab 19:00 Uhr herzlich zu einem netten und ungezwungenen Beisammensein eingeladen. Es gibt keine Tagesordnung, dafür aber – wenn ich es schaffe  – ein paar selbstgebackene Plätzchen.

Normalerweise steht auf der Getränkekarte […]

weiterlesen ›

Familiencrew

Teilweise erfordert es etwas Koordination, wenn man als Elternteil an Crewtreffen der Piratenpartei teilnehmen möchte. Die Treffen sind relativ spät, damit Berufstätige nach der Arbeit teilnehmen können, die Örtlichkeiten in der Regel nicht für Kinder geeignet.

Als Alternative für Eltern und Kinder soll es deshalb eine neue Crew geben, die den Bedürfnissen von Kindern und
[…]

weiterlesen ›