Die Crew JotWeeDee lädt zum politischen Brunch ein:
Sonntag, den 22.04.12 von 12 bis 15 Uhr im  Walhalla.
Das Walhalla befindet sich in Berlin Moabit in der Krefelder Straße 6 (Ecke Essener), 10555 Berlin, U9 Turmstr. (Ausgang Alt-Moabit).

Thema: 
Die (persönlichen) Belastungen von Amts- und Mandatsträgern.

Gerhard Anger (GA, @tollwutbezirk) wird von seinen umfangreichen Erfahrungen berichten und mit den Anwesenden über Lösungswege diskutieren.
Er war in der letzten Amtsperiode Vorsitzender der Berlin Piraten und hat es erleben dürfen, als die Piraten in das Rampenlicht rückten. Die Anzahl der Mitglieder schnellte in die Höhe und bisherige Kommunikationswege zeigten ihre Grenzen auf.

In einer lockeren Frühstücksatmosphäre wird Gerhard Anger seine Sicht der Dinge darlegen.
Gemeinsam wird anschließend über die Erfahrungen diskutiert werden.

Alle sind herzlich eingeladen, Ihre eigenen Ideen einzubringen.
Ziel könnte sein, neue Wege der Kommunikationskultur zu entwerfen.

Aufgrund des großen Interesse, bitte ich alle die kommen wollen, sich hier zwecks besserer Planung einzutragen:
ich bin dabei (klick)

Für die Crew JotWeeDee
Michael Konrad
Gebietsbeauftragter Berlin Mitte

Politischer Brunch:
Der politische Brunch findet regelmäßig statt. Hierzu werden Piraten als Gastredner eingeladen, um Themen zu diskutieren und neue Ideen zu entwickeln. Dies findet in einer lockeren Frühstücksatmosphäre statt.

Wiki & Pad hier

Hashtag (Twitter): #MitteBrunch


Kommentare geschlossen.