Deutliches Zeichen für ein gemeinsames Europa

Am 19. Mai fanden in vielen deutschen Städten Demonstrationen unter dem Motto „Ein Europa für alle – deine Stimme gegen Nationalismus“[1] statt. Bundesweit folgten dem Aufruf rund 150.000 Teilnehmende – in Berlin rund 20.000[2]. Ein starkes Zeichen für die europäische Union und gegen Nationalisten

Die Europawahl am 26. Mai 2019 ist eine Richtungsentscheidung über die […]

weiterlesen ›

Einladung zum 22. Bundesparteitag: „Gemeinsam für Europa“

Am Wochenende, den 16. und 17. März 2019, findet der 22. Bundesparteitag der PIRATEN in Nürnberg (Bayern) statt. Dieser Parteitag steht vor allem im Zeichen der Europawahl. PIRATEN aus 13 Ländern haben ein gemeinsames Europäisches Wahlprogramm (CEEP) erarbeitet. Dieses wird auf dem Bundesparteitag diskutiert und abgestimmt.

Wann: 16. bis 17. März 2019
Wo: Korn’s[1] […]

weiterlesen ›

09.03.: Einladung zur Gebietsversammlung Mitte 2019.1

Reihen mit Stühlen mit farbige Rückenlehne

Am Samstag, den 9.03.2019 findet in der Landesgeschäftsstelle der Berliner PIRATEN (P9A)[1] die erste Gebietsversammlung der Mittepiraten im Jahr 2019 statt (#GVM191). Themen der Gebietsversammlung werden unter anderem die Vorbereitung des Europawahlkampfes sowie die Neuwahl der Bezirksbeauftragten.

Wann: 09.03.2017 ab 15:30 Uhr bis voraussichtlich 18 Uhr
Wo: Landesgeschäftsstelle Berliner PIRATEN (P9A) [1] Pflugstraße 9a […]

weiterlesen ›

PIRATEN Berlin haben einen neuen alten Vorstand

Auf der 21. Landesmitgliederversammlung am 01. Dezember wurde der bisherige Vorsitzende Simon Kowalewski erneut zum Vorsitzenden des neuen 8-köpfigen Landesvorstandes gewählt. Damit steht der neue Vorstand für den bisherigen Kurs. Ebenfalls wieder angetreten und erneut gewählt wurde Achim Weinberger als Schatzmeister, Marlene Cieschinger als Generalsekretärin sowie Franz-Josef Schmitt als politischer Geschäftsführer. Alexander Spies, im vorherigen […]

weiterlesen ›

13. Bundesvorstand gewählt – fit für das Europawahljahr

Auf dem 21. Bundesparteitag der PIRATEN in Düsseldorf wurde Sebastian Alscher zum Vorsitzenden des 13. Bundesvorstandes gewählt. Er löst damit Carsten Sawosch ab, der nicht erneut kandidierte. Neben den Wahlen zum Bundesvorstand und Bundesschiedsgericht wurde das Europawahlprogramm 2019 insbesondere im Bereich Landwirtschaft, Energiepolitik und Bürgerbeteiligung in Europa erweitert.

Sebastian Alscher war bereits im vorherigen Vorstand […]

weiterlesen ›

Einladung zum 21. Bundesparteitag am 17. und 18. November

Am Wochenende, dem 17. und 18. November 2018, findet der 21. Bundesparteitag der PIRATEN in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) statt. Dieser Parteitag dient vor allem der Neuwahl des Bundesvorstandes. Darüber hinaus wird unter anderem über Wahlprogrammanträge zum Europawahlprogramm diskutiert.

Wann: 17. bis 18. November 2018
Wo: Heinrich-Heine Gesamtschule[1] – Graf-Recke-Straße 170,40237 Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)

Wer nicht vor […]

weiterlesen ›

Mauern töten – Gedenken an die Opfer des Mauerbaus

Gedenkstein Bernauerstraße Ecke Swinemünderstraße mit Kranz der PIRATEN Berlin Mitte

Vor 57 Jahren, am 13. August 1961, wurde auf Veranlassung der Regierung der DDR die Berliner Mauer errichtet. Über Jahrzehnte teilte diese Mauer die Stadt. Die Bezirksverordnetenversammlung Mitte gedachte den Opfern des Mauerbaus am Gedenkstein Bernauerstraße Ecke Swinemünder Straße. Auch diese Mauer demonstrierte 28 Jahre, dass Grenzen töten.

Bei dem Gedenken an die Opfer des […]

weiterlesen ›

Hanf? Aufklärung statt Verbote! Legalisierung jetzt!

Plata der Hanfparade mit dem Mott: Aufklärung statt Verbote

Am Samstag, den 11.08.2018 startet die Hanfparade um 12 Uhr mit der Bühne am Berliner Alexanderplatz (Spandauer Straße). Der Umzug der 22. Hanfparade startet um 15 Uhr am Alexanderplatz und zieht durch das Regierungsviertel, um am HackeschenMarkt vorbeizukommen und wam Alexanderplatz zu Enden. Die Berliner Piraten beteiligen sich wieder mit einem Paradewagen und einem Stand […]

weiterlesen ›

PRIDE Berlin – 40. CSD: Mein Körper, meine Identität, mein Leben!

Am 28. Juli 2018 startet auf dem Kurfürstendamm um 12 Uhr der 40. Christopher Street Day (CSD)[1], um für die Rechte von LSBTTIQ* zu demonstrieren und die bereits erkämpften Erfolge zu feiern: CSD in Berlin ist Politik und Party. Die Berliner PIRATEN sind wieder dabei

Mit einem eigenen Truck (Wagennummer 47 von rund 60) und […]

weiterlesen ›

26. Lesbisch-schwules Stadtfest: „Gleiche Rechte für Ungleiche“

Am Wochenende, den 21. und 22. Juli findet Europas größtes 26. Lesbisch-Schwules Stadtfest („Motzstraßenfest“)[1] statt. Unter dem Motto „Gleiche Rechte für Ungleiche – weltweit!“ sind auch die PIRATEN Berlin auf dem Stadtfest und präsentieren, wie eine moderne Geschlechter- und Familienpolitik aussehen kann.

Wann: 21. und 22. Juli jeweils ab 11 Uhr
Wo: Motzstraße ab […]

weiterlesen ›